Was trägt der Schotte unter'm Kilt?

Diese Frage wird Diplom-Psychologin Tanja Köhler als eine Referentin beim diesjährigen pm-update am 22. September in Weimar klären. In ihrem Vortrag geht es jedoch nicht nur um Kilts und Schottland, sondern Sie erklärt was nackte Tatsachen eigentlich mit Veränderungen zu tun haben.

Warum Sie das interessieren sollte? Veränderungen kennt jeder und doch wissen nur die wenigsten gut mit Ihnen umzugehen. Heutzutage sind diese jedoch unumgänglich, da Organisationen einem ständigen Wandel unterliegen und in Zeiten der Globalisierung auch die externen Rahmenbedingungen ständig geändert werden – zum Beispiel durch Gesetzesänderungen, neue internationale Konkurrenz oder technische Innovationen.

Damit Sie solchen Veränderungen in Zukunft gelassener entgegengehen können, entlarvt Tanja Köhler unter dem Motto „Erkenntnisse klären, Handeln verändert“ wiederkehrende psychologische Muster, die uns in Veränderungsprozessen im Weg stehen und zeigt Wege diese zu durchbrechen. Was Veränderungen nun aber mit einem Dudelsack zu tun haben? Auch wir sind gespannt auf die Antwort dieser Frage.

Lassen Sie sich diesen spannenden Vortrag über die Psychologie der Veränderung nicht entgehen und sichern sie sich ihren Platz beim pm-update – dem PM-Expertentreffen in Mitteldeutschland.

Weitere spannende Infos zu diesem Tag finden Sie hier.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr