Visualisierung - das A und O im Projektgeschäft

Wie schaffen es Projektleiterinnen und Projektleiter, Informationen lebendig darzustellen, damit diese beim Adressaten nachhaltig im Gedächtnis bleiben? Dieser Fragestellung näherte sich die GPM Regionalgruppe Bielefeld mit kreativen Ansätzen. Am 20.02.20 trafen sich in Gütersloh 46 Projektmanagerinnen und Projektmanager, um Visualisierungstechniken kennenzulernen und anzuwenden.

Als Referenten für ihre Veranstaltung zum Thema „Visualisierung – das A&O im Projektgeschäft“ hatte die Regionalgruppe Bielefeld Siegfried Haarbeck, Inhaber von APROPRO Haarbeck Projektmanagement in Weimar, eingeladen. Das Treffen fand bei der Firma Majorel (ein Zusammenschluss der ehemaligen Bertelsmann-Tochter Arvato CRM Solutions und der CRM-Geschäfte der marokkanischen Saham Group) in Gütersloh statt.

Die hohe Teilnehmerzahl verdeutlicht das Interesse an Visualisierungstechniken und den Bedarf an praktischen Tipps. Und die Anwesenden wurden nicht enttäuscht. Der Coach und zertifizierte Senior-Projektmanager (IPMA® Level B) Haarbeck brachte ihnen das komplexe Thema mit humorvollen und sehr praxisorientierten Ansätzen anschaulich näher. Sein Vortrag zeigte: Visualisierung ist eine der Kernkompetenzen für Projektleiter im 21. Jahrhundert.

Dann wurden die Teilnehmer selbst aktiv. Jeder Besucher hatte Gelegenheit, die gewonnenen Erkenntnisse – mit den Stiften des GPM Kooperationspartners Neuland – gleich in die Praxis umsetzen. Und siehe da: Es gab einige Naturtalente im Teilnehmerkreis. Während auf den Flipcharts Männchen, Kreise und erste Grafiken entstanden, tauschten sich die Projektmanagerinnen und Projektmanager mit sichtlicher Freude über die kreativen Ansätze aus.

Bei allem Spaß war es aber vor allem eine Menge Know-how, die dieser Abend zutage förderte. Allen Teilnehmern gemein war in jedem Fall die Lust auf mehr – und so wurde beinahe unisono der Wunsch nach einer baldigen Folgeveranstaltung zu diesem nicht zu unterschätzenden Thema geäußert.

Text von Christopher Klausnitzer

 

Am 10.03. habt ihr die Möglichkeit mit der Regionalgruppe Weimar in Ilmenau die Basics der Visualisierung zu lernen.

Wer etwas tiefer in die Materie einsteigen möchte, kommt am 14. April zum 3-stündigen Visualisierungsworkshop nach Weimar - für GPM-Mitglieder ist der Workshop kostenlos, Gäste zahlen eine kleine Kostenpauschale von 49€.

Anmeldung über weimar@gpm-ipma.de.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr