Unternehmen, die aus der Reihe tanzen! Ein Blick hinter die Kulissen von New Work

Mal angenommen, Ihr möchtet auch zukünftig tolle, qualifizierte Fachkräfte für Euer Unternehmen gewinnen und halten. Und mal angenommen, Ihr wisst, dass Ihr bezüglich Eurer Unternehmens- und Führungskultur noch Potenzial nach oben habt. Wäre es dann für Euch interessant zu erfahren, wie andere Firmen 'vor-gehen' und was sie bewegt haben, um ein Unternehmen mit Sogwirkung zu werden?

Erfahrt von Bettina Hofstätter beim PM-UPDATE, was Menschen brauchen, um Spaß bei der Arbeit zu haben. Wo Fachkräfte entsprechend ihrer Potentiale eingesetzt werden und neben sinnvollen Tätigkeiten zudem Mitgestaltungsmöglichkeiten geboten sind. Bei Unternehmen, die aus der Reihe tanzen, werden Mitarbeiter nicht nur mit einem tollen Teamspirit belohnt, sondern auch mit persönlicher Weiterentwicklung und einem gesunden Arbeitsplatz. Dass das eine gelungene Basis für Kreativität, Innovation und Erfolg bietet, steht dabei außer Frage.

 

Beim PM-UPDATE – das Projektmanagement-Expertentreffen Mitteldeutschlands am 21. September in Weimar habt Ihr die Möglichkeit mehr über das Thema „New Work“ zu erfahren. Natürlich warten auch viele andere spannende Vorträge und Workshops auf Euch. Hier gibt es mehr Informationen.

 

Zur Person:

Bettina Hofstätter ist studierte Informatikerin und Expertin für zukunftsfähige Unternehmens- und Führungskultur. Sie arbeitet als Gründerin der Initiative Connect.Hidden.Potentials. mit erfolgreichen mittelständischen Unternehmen zusammen, die den „New Work“-Spirit heute bereits leben. In ihrer Tätigkeit verknüpft die ehemalige SAPlerin ihre Lebenserfahrungen mit wertvollen Business-Impulsen.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr