12. Thüringer Elevator Pitch - APROPRO vergibt Sonderpreis an die Biano Science GmbH aus Jena

Gemeinsam für Thüringen – Förderung junger Unternehmen durch Projektmanagement

Mit professionellem Projektmanagement der Konkurrenz einen Schritt voraus.

Erfurt, 02.06.2015, der Kaisersaal ist bis zum letzten Platz gefüllt mit Jurymitgliedern, Unternehmern, interessiertem Fachpublikum und Sponsoren, denn gleich ertönt der Gong, der den ersten Pitch des 12. Thüringer Elevator Pitch einläutet. Es ist die Plattform für junge innovative Gründungs-  oder Wachstumsunternehmen, um neue Produkt- oder Geschäftsidee in nur 3 Minuten vor Investoren und potentiellen Geschäftspartnern und Kunden zu präsentieren.

Für APROPRO Geschäftsführer Siegfried Haarbeck ist klar:  „Eine Firmengründung ist ein Projekt und für ein gutes Projekt braucht man professionelles Projektmanagement.“ Mit dem „One Step Ahead“-Sonderpreis unterstützt APROPRO innovative Gründer und Jungunternehmer. Der Sonderpreis ermöglicht dem Gründer/Unternehmer einen Projektmanagement professionell zu lernen. Haarbeck ist überzeugt, dass die Teilnahme an dem 3tägigen Kurs die Unternehmensentwicklung deutlich beschleunigt.

Der APROPRO - Sonderpreis 2015 ging an die BianoScience GmbH aus Jena, die ein neuartiges molekularbiologisches Therapieverfahren zur Behandlung von Brustkrebs entwickelt. Dr. Tobias Pöhlmann ist begeistert von diesem Preis, hilft er doch die Entwicklung von BianoScience zu beschleunigen.

Die Gewinner der letzten beiden Jahre haben die gelernten Methoden und Kompetenzen bereits gewinnbringend in ihrem Unternehmen implementiert. Heinz-Jürgen Kronberg, Vorstandsvorsitzender der SCARABÆUS AG und Gewinner des APROPRO Sonderpreises 2014 gelingt es dank des Trainings heute, „wesentlich besser Projekte aufzusetzen und konsequenter umzusetzen“.

Siegfried Haarbeck und sein Team freuen sich darauf, Pöhlmann dabei zu unterstützen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.


Foto (c) OTZ: Preisübergabe: Dr. Tobias Pöhlmann (links), Geschäftsführer der BianoScience GmbH und Margit Kreikenbom (rechts), von APROPRO Haarbeck Projektmanagement.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr