Der GPM Regionalabend im Dezember hatte erstmals ein neues Format. Diesmal gab es nicht wie sonst einen Referenten mit einem bestimmten Thema, sondern die Teilnehmer wurden selbst aktiv. Sie nutzten die Gelegenheit, ihre Erfahrungen im Projektmanagement vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren. 


Genau um diese Frage ging es beim monatlichen Treffen der GPM Regionalgruppe Weimar im November. Im Restaurant Scala im JenTower fanden sich rund 45 interessierte Gäste ein, um Siggi Haarbecks Vortrag zum Thema zu hören. 


Diamanten können viel mehr, als nur glänzen und glitzern. Wie vielfältig der Rohstoff eingesetzt werden kann, zeigte das Treffen der Kooperations-Plattform „smart diamond“ in Erfurt mit Moderatoren von APROPRO Haarbeck Projektmanagement.


Am Mittwoch, den 07. Dezember 2016, trifft sich die GPM Regionalgruppe Weimar zum PM Glühwein Learning in Weimar.


In unserem Büro passiert täglich so viel, dass wir manches nicht sofort berichten können. Damit Sie trotzdem nichts Wichtiges verpassen, gibt es hier das Neuste aus der APROPRO-Welt.


Im Rahmen einer Veranstaltung des BVMW Mittelthüringen referierte Siggi Haarbeck diesmal über die vier unentbehrlichen Werkzeuge des Projektmanagements, maßgeschneidert für den Mittelstand.

 


Auch die Thüringer Allgemeine und die Thüringische Landeszeitung berichteten schon: Am 17. November findet ein Vortrag von Siggi Haarbeck im Russischen Hof in Weimar statt. 


Wie viel Projektmanagement brauchen Führungskräfte? Darum drehte sich der Vortrag von Siggi Haarbeck, den er im Namen der GPM auf dem Mittelständischen Unternehmertag Deutschland in Leipzig hielt


Projektmanagement - klassisch, agil oder hybrid? Genau um diese Frage drehte sich der letzte PM-Abend der GPM Regionalgruppe Weimar am 27.10.2016. 


Diese Frage werden wir uns diesen Donnerstag, den 27.10.2016, zusammen mit unserem Referenten Moritz Kuberg aus Koblenz stellen.


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr