FAQs - Häufig gestellte Fragen

Die folgende Liste enthält Antworten zu häufig gestellten Fragen. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, so können Sie gern mit uns Kontakt aufnehmen.

Was beinhaltet eine D-Level-Prüfung?

Zusätzlich zum Transferprojekt ist eine schriftliche Prüfung von 120 Minuten und eine mündliche Prüfung von etwa 30 Minuten zu absolvieren. Innerhalb der schriftlichen Prüfung werden offene Fragen zu den vermittelten Lehrgangsinhalten gestellt Die mündliche Prüfung im Level D besteht aus Kurzvorträgenzu zwei Fachthemen des PM, die der Zertifikant vor Beginn des Prüfungsgespräches im Losverfahren zieht. Der Zertifikant zieht drei Themen und entscheidet sich spontan, welche zwei Themen in dem etwa halbstündigen Prüfungsgespräch mit den beiden Assessoren behandelt werden.

Zuletzt aktualisiert am 08.10.2013 von Apropro Redaktion.

Zurück

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr