FAQs - Häufig gestellte Fragen

Die folgende Liste enthält Antworten zu häufig gestellten Fragen. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, so können Sie gern mit uns Kontakt aufnehmen.

Was beinhaltet eine C-Level-Prüfung?

Die Prüfung zur Erreichung des C-Levels besteht aus vier Bestandteilen:

  • Schriftliche Prüfung: Es wird eine einteilige 2-stündige, schriftliche Prüfung zum Basiswissen und eine einteilige 2-stündige, schriftliche Prüfung zum levelbezogenen Wissen durchgeführt.
  • Assessment: Im Rahmen eines mehrstündigen Workshops bearbeiten die Teilnehmer eine Fallstudie und weisen praktische Projektmanagement-Kompetenzen nach.
  • Projekterfahrungsbericht: Im Projekterfahrungsbericht soll der Teilnehmer auf 5-25 Seiten seine bei der Projektarbeit eingesetzten Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement nachweisen.
  • Interview: Im etwa 60-minütigen Interview wird der Zertifikant abschließend beurteilt. Die Fragen werden durch die Assessoren bestimmt und basieren auf der schriftlichen Prüfung, dem Projekterfahrungsbericht, der Selbstbewertung und dem Assessment.

Zuletzt aktualisiert am 08.10.2013 von Apropro Redaktion.

Zurück

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr