PM-UPDATE – Fresh UP YOUR PM-Knowledge!

Das PM-UPDATE von APROPRO ist ein jährlich stattfindendes Angebot für Projektmitarbeiter, Team- und Projektleiter sowie Führungskräfte.

Spannende Vorträge, angeregte Diskussionen, lehrreiche Workshops - es ist für jeden etwas dabei, der sich für das Thema interessiert. Doch es gibt nicht nur Input, Sie haben auch die Möglichkeit sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen, ob beim gemeinsamen Mittagessen oder am Ende des Tages bei einem Gläschen Wein. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken und zur Auffrischung ihrer Projektmanagement-Kenntnisse!

 

Das PM-UPDATE 2022 findet am 23. September 2022 statt.

Jetzt per Mail an info@apropro.de anmelden und einen Tag rund ums Projektmanagement und Netzwerken genießen!

Das PM-Update könnt ihr euch für die IPMA Rezertifizierung anrechnen lassen.


Programm PM-UPDATE 2021

Die Moderation übernimmt Robert "Bob Beredsam" Erler, Geschäftsführer der beredsam GmbH.

Folgende Referent:innen freuen sich darauf, euch zu inspirieren:

  • Irene Dallmayer, Dallmayer IT-Beratung: Strategien zur Konfliktlösung in IT-Projekten – moderne Mediation im Arbeitsalltag

    Mitarbeiter in IT-Abteilungen haben oft eine andere Auffassung von Problemlösung als Anwender oder Auftraggeber. Konflikte sind buchstäblich vorprogrammiert. Komplexität und Missverständnisse erschweren einen erfolgreichen Abschluss der Projekte, Vertragsstrafen und schematische Schadensbeurteilung scheinen wirkungslos wenn einvernehmliche Lösungen fehlen. Wie ihr eure Projekte mit Kommunikation und Methoden der Mediation wieder auf die Zielgerade bringt verrät Irene Dallmeyer beim PM-Update 2021.

  • Olaf Müller-Stegemann, Business Consulting, Moderation, Change Management: What's next? Der nächste Schritt!

    Um im Umgang mit sich ständig ändernden Herausforderungen und einem steigenden Wettbewerbsdruck den Kurs halten zu können, ist es erforderlich effektiv und effizient mit vorhandenen Ressourcen umzugehen. Die Ausrichtung auf die Visionen und Ziele ist dabei ein Eckpfeiler für den Erfolg. Alltägliche Ablenkungen und Herausforderungen halten uns dabei jedoch in einem sich scheinbar immer schneller drehenden Hamsterrad gefangen. Der Weg aus diesem Dilemma heraus ist kein einfacher, gehen wir gemeinsam die ersten Schritte!

  • Martin Steinicke, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Forschungsgruppe Creative Media HTW Berlin: Ein Schritt zurück und Zwei vor! Fehlerkultur und Projektmanagement spielerisch trainieren

    Gutes Projektmanagement erfordert Effizienz und Effektivität. Aber eben auch eine gehörige Portion Sozialkompetenz und eine gesunde Fehlerkultur! Doch wie kann das in Team- und Führungskräfte-Trainings handlungsorientiert und erfahrungsbasiert entwickelt werden? Warum kann gerade in spielbasierten Interventionen der Blick nach aussen zur Introspektion führen? Welche Ansätze und Möglichkeiten gibt es hier? Martin Steinicke gibt einen Einblick zum Thema (u.a. Game-based Learning und Mixed Reality) und lädt ein aktiv zu werden.

  • Corinna Werner, AKTIVgesund Personal Coach und Gesundheitsmanagerin: CLEVERhealth – Die eigene Gesundheit im Griff

    Performance und Wellenergy - Wie Du im Alltag Deine individuelle Leistungsfähigkeit erzielst und das bei stets guter Energie. Corinna Werner besticht nicht nur durch ihre Farbe pink, sondern vor allem durch ihre eigene Energie. Als Gesundheitsmanagerin hat sie mittlerweile über 20 Jahre Erfahrung in Seminaren und Einzelcoachings und bringt ihr erprobtes Praxiswissen aus Therapie, Sport, Ernährung und Psychologie umsetzbar auf den Punkt, sodass Du direkt loslegen kannst!

  • Gerd Wermerskirch, ARGO Team Organisationsentwicklung: Snapshot on Design Thinking

    Design Thinking ist der methodische Ansatz, der als Partnerkonzept zum agilen Projektmanagement auftritt. Er wird zum Produktdesign und zur Auftragsklärung eingesetzt, um eine Anforderungsanalyse zu erstellen. Ähnlich wie beim Agilen PM versucht Design Thinking dem Projektinhalt Gestalt zu geben und erarbeitet diesen in iterativen und inkrementellen Schleifen. Mit Design Thinking nähern wir uns dem Projektgegenstand Stück für Stück an, um diesen dann umzusetzen.

  • Pamela Renz und Andre Brüggemann, Digital Workshop Design: Führen auf Distanz – Projektmanagement virtuell

    Wir alle haben uns in den letzten Monaten gefragt: Wie geht Projektmanagement virtuell? Oder wie verhandle ich digital? Und wie transferiere ich meine bewährten Methoden in den virtuellen Raum? In dem 1-stündigen Workshop nehmen uns Pamela und Andre mit auf die „Digitale Reise“ und zeigen, wie man mit einfachsten Mitteln schon sehr viel erreichen kann. Willst Du Dich auch fit für die Zukunft machen, dann pack Deine Tasche und komm zum PM-Expertentreffen in Weimer!

  • Martin Backhaus, Gesamtprojektmanagement ARD-Strukturprojekt: Change Management und Projektmanagement Hand in Hand

    Martin Backhaus schildert in einem Erfahrungsbericht anhand von Aktionen und Methoden, wie das Thema Veränderungsmanagement einen zentralen Pfeiler der Projektstrategie in einem Großprojekt bildet und wie dieses sich ergebnisorientiert entwickelt. Dabei sind die eigenständigen Kulturen und Werte der zu harmonisierenden Verwaltungsprozesse und Strukturen von 11 unabhängigen Organisationen Komplexitätstreiber Nr. 1.

  • Robert Fuhrmann, Der Organisationsberater: Führen heißt, andere erfolgreich zu machen?

    Führung ist schon lange keine Frage der Position mehr, sondern der Haltung. Diese Haltung und die Eckpunkte menschlicher Führung beschreiben die sechs Thesen des Manifest für menschliche Führung von Marcus Raitner. Wie sieht Führung aus, bei der sich Menschen entfalten und gemeinsam erfolgreich sein können? Robert Fuhrmann moderiert einen Austausch zum Führungsverständnis, in dem wir diskutieren, wie Führung in Zukunft sichtbar wird und welche Voraussetzungen in der Umsetzung bestehen.

  • Linda Strutz, BridgeFlow: Company Enabled – Durchstarten mit Asana

    Passend zum digitalen Arbeiten wird Linda Strutz das Workmanagement-Tool Asana vorstellen – und in einem kleinen Workshop mit uns erarbeiten, wie wir interne Prozesse auf dem Weg zum kollaborativen Arbeiten optimieren können.

  • Karla Pense, Balance-Helpcenter Erfurt: Humor und Freude – der Treibstoff für Erfolg

    Ihr wünscht euch leistungsfähige Mitarbeiter und eine gute eigene Leistung? Dann sorgt für mehr Fröhlichkeit! Humor und Freude sind unterschätzte Potenziale: fröhliche Menschen sind leistungsfähiger, flexibler, kontaktfreudiger, erfolgreicher und gesünder, in Stresssituationen belastbarer. Durch Freude, Humor, Frohsinn wird Dopamin produziert, das die Leistungsbereitschaft steigert. Karla Pense zeigt uns beim PM-Update, wie wir kreative Lösungen mit Humor leichter finden.

 

Der reguläre Ticketpreis beträgt 130,00 EUR (inkl. MwSt. und Verpflegung). Anmeldungen bitte formlos per Mail an info@apropro.de, Anmeldeschluss ist der 15. September 2021.
Wir freuen uns auf euch!

Das PM-Update wird dieses Jahr zusätzlich online für alle übertragen, die aufgrund von Reisebeschränkungen oder Hygienebedenken lieber von zuhause oder vom Büro aus teilnehmen wollen!

Dieses Jahr tagen wir im Deutschen Bienenmuseum in Weimar. Der Veranstaltungsort ist bequem mit den Öffis vom Hauptbahnhof aus zu erreichen, Übernachtungsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Wir stehen euch gerne hilfreich zur Seite.

Rückblick PM-UPDATE 2020

Bildergalerie ansehen

Programm PM-UPDATE 2020

Christoph Maria Michalski, Konfliktnavigator und beliebter Referent aus dem letzten Jahr, begleitet uns als Moderator durch den Tag.

Dieses Jahr dürfen wir folgende Referenten und Referentinnen beim PM-Update begrüßen:

  • Mira Mühlenhof, Key to see GmbH, mit dem Vortrag "Die machen mich wahnsinnig!"
  • Jan Koltermann, JanKoTec Unternehmensberatung, mit dem Vortrag "Vorsprung durch nachhaltige Innovationskultur"
  • Nico Küßner, Ghedina | Küßner | Training & Coaching, mit dem Vortrag "Wer (zu)hören will, muss auch fühlen"
  • Markus Graebig, Gesamtprojektleiter des Verbundprojektes WindNODE, mit einem "Erfahrungsbericht aus dem größten Energiewende-Reallabor Ostdeutschlands – wie die Steuerung eines Multi-Stakeholder-Projekts durch weiche Faktoren gelingt"
  • Claudia Meimberg, cb Coaching & Beratung, mit dem Vortrag "Warum Selbstorganisation handschriftlich gerade in digitalen Zeiten zielführend ist"
  • Carsta Stromberg, Energie im Business, mit dem Vortrag "Mit Humor leben & arbeiten – Arbeitsfreude statt Arbeitsfrust"

 

Der reguläre Ticketpreis beträgt 125,00 EUR (inkl. MwSt. und Verpflegung). Anmeldungen bitte formlos an info@apropro.de, Anmeldeschluss ist der 20. September 2020.
Wir freuen uns auf euch und eine spannende Veranstaltung!

Wir übertragen das PM-Update dieses Jahr zusätzlich online für alle, die aufgrund von Reisebeschränkungen oder Hygienebedenken lieber von zuhause oder vom Büro aus teilnehmen wollen! Wir nutzen Zoom für die Übertragung, die Teilnahmegebühr beträgt 60 EUR. Anmelden könnt ihr euch formlos per Mail an info@apropro.de.

Das PM-UPDATE findet zentral und im Grünen gelegen im Reithaus im Park an der Ilm in Weimar statt. Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten rundherum sind z.B. der Parkplatz Platz der Demokratie (1 Min. Fußweg zur Veranstaltung), die Tiefgarage Am Goethehaus (5 Min.), oder die Tiefgarage Schillerkaufhaus (6 Min. Fußweg).

Jetzt den Veranstaltungsflyer herunterladen

PM-Update Flyer 2020 (pdf)


Rückblick PM-UPDATE 2019

Bildergalerie ansehen

Programm PM-UPDATE 2019

Wir freuen uns, dieses Jahr bisher folgende Referenten und Referentinnen beim PM-UPDATE begrüßen zu dürfen:

 

Der reguläre Ticketpreis beträgt 125,00 EUR (inkl. MwSt. und Verpflegung). Anmeldungen bitte formlos an info@apropro.de, Anmeldeschluss ist der 15.09.2019. Wir freuen uns auf euch und eine spannende Veranstaltung!

Das PM-UPDATE findet dieses Jahr im Weimarer Zentrum im Seminargebäude der Weimarhalle statt.


Kurzfilm zu unserem 11. PM-UPDATE in Weimar ansehen

Rückblick PM-UPDATE 2018

Das PM-UPDATE 2018 konnte auch in diesem Jahr mit einer geballten Menge Expertise überzeugen. Folgende Vorträge standen auf dem Programm:

Die Veranstaltung fand im Landgut Holzdorf in Weimar statt und war für mehr als 120 Projektmanagement-Interessierte und Lehrgangsabsolventen ein voller Erfolg.

 

Nach dem PM-UPDATE ist vor dem nächsten. Ihr wollt ebenfalls mehr über das Thema Projektmanagement erfahren und an spannenden Vorträgen und Workshops teilnehmen? Dann kommt am 27. September 2019 nach Weimar und lasst Euch von innovativen Ideen rund um das Thema Projektmanagement inspirieren.

Bildergalerie vom PM-UPDATE 2018

Bildergalerie ansehen

Rückblick PM-UPDATE 2017

Das stand 2017 auf dem Programm:

... und noch weiteren spannenden Themen... wie der Vortrag von Tanja Köhler "Was trägt der Schotte unter'm Kilt? Ein Vortrag über nackte Tatsachen und über Veränderung". Mehr Informationen zu dieser Frage finden Sie hier.

Bildergalerie vom PM-UPDATE 2017

Bildergalerie ansehen

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Erfahren Sie mehr