3-Tage
Basistraining

3-Tage Basistraining – Grundlagen des Projektmanagements

Sie arbeiten in Projekten, leiten kleine Projekte oder wollen einfach die Basics des Projektmanagements kennenlernen? Dann ist der Basiskurs das richtige für Sie. In drei Tagen verschafft der Lehrgang einen Überblick zu den Themen Planen, Umsetzen, Kontrollieren und Kommunizieren von Projekten: Projektmanagement-Aufgaben, die zielgerichtet ineinander greifen und den Erfolg eines Projekts sichern.

Inhalt:

  • Projektmanagement – Begriffe kennen
  • Erfolgsfaktoren im Projekt erkennen und nutzen
  • Projektauftrag klären und Projektskizzze erarbeiten
  • Umfeld und Stakeholder-Analyse anfertigen
  • Kommunikation im Projekt
  • Projektziele formulieren
  • Kreativitätstechniken nutzen
  • Phasenplan festlegen und aufsetzen
  • Projektrisiken erkennen und bewerten
  • Planungszyklus kennen
  • Projektstrukturplan erstellen
  • Projektorganisationsformen nennen
  • Ablauf- und Terminplanung gestalten
  • Ressourcen- und Kostenplanung erstellen
  • Projektfortschritt messen
  • Änderungen im Projekt managen
  • Projektstart und Projektende gestalten

 

Weitere Informationen finden Sie auch in unserm Flyer!


Zielgruppen:
Das 3-Tage-Basistraining ist auf Mitarbeiter und potenzielle Mitarbeiter in Projekten, Beschäftigte in Fachabteilungen (Marketing, Vertrieb, Personal, Verwaltung) und allgemein PM-Interessierte ausgelegt.


Lehrgangsgebühr:
950,00 € zzgl. Mehrwertsteuer
Inklusivleistungen: Teilnehmerunterlagen, Fotoprotokolle sowie Mittags- und Pausenversorgung
Die Teilnehmerzahl liegt bei maximal zwölf Personen


Das Basistraining wird als offenes Seminar bei APROPRO angeboten. Bei Inhouse-Buchungen mit mindestens 8 Teilnehmern besteht auch die Möglichkeit, ein Basiszertifikat zu erwerben.

 

Jetzt Lehrgangsplatz sichern



Basiszertifikat Projektmanagement GPM


Der Bedarf an einem unabhängig bestätigten Nachweis über aktuelles und international anerkanntes Basiswissen im Projektmanagement wächst. Die Zertifizierungsstelle der GPM, PM-ZERT, bietet daher die Möglichkeit, ein "Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM)" zu erwerben. Projektmanagement-Erfahrung wird nicht vorausgesetzt. Das Basiszertifikat ist an den Projektmanagement-Kompetenzelementen der ICB (IPMA Competence Baseline) ausgerichtet. Es bestätigt unabhängig und kompetent Ihr Projektmanagement-Wissen.


Das Zertifikat richtet sich an:

  • allgemein Interessierte
  • Mitarbeiter in Abteilungen, die nur am Rand mit Projekten zu tun haben und in der Hauptsache mit Fachaufgaben befasst sind (Marketing, Vertrieb, Personal, Juristen, Verwaltung)
  • Voraussetzung für die Zulassung zur Basis-Zertifizierung ist eine mindestens 3-tägige PM-Ausbildung.
  • Verlangt wird das Ablegen einer 2-stündigen schriftlichen Prüfung

Als Grundlage dient das im April 2009 veröffentlichte 4-bändige GPM Fachbuch Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM3). Eine Kurzfassung dieses Fachbuchs ist zur Vorbereitung auf das Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM) als E-Book verfügbar.

Die Zertifizierung ist derzeit nur als Inhouse-Zertifizierungen mit mindestens acht Teilnehmern möglich.